Belize City

Das viktorianische Museum in Belize
Die Drehbrücke
Elektrisierende karibische Rhythmen

Kreuzfahrten in die Karibik, nach Kuba und zu den Antillen suchen

Belize City

Ein Tribut an Peter Wallace, dem Piraten

Wer während einer Kreuzfahrt in die Karibik einige Zeit in Belize City verbringt, kann sich an vielen Sehenswürdigkeiten, spektakulären Aussichten und einem faszinierenden Kulturspektakel erfreuen.

Die erstaunliche Energie der Stadt stammt von ihren mehr als 76.000 Einwohnern, die jede ethnische Gruppe des Landes repräsentieren, mit den kreolischen Urahnen von früheren Sklaven und britischen Baymen, die das dominante Element darstellen und eine karibische Easy-Going Atmosphäre schaffen.

Dieses entspannte Flair vermischt sich mit dem energischen Flair, da Belize City die Business-Hauptstadt des Landes ist; Banken, Büros und Läden in den Hauptstraßen, während Obst- und Fastfood- Händler sich um den Boden drängeln, den sie sich mit anderen teilen, die Plastikschüssel oder billigen Schmuck verkaufen. Die jubelnden September Celebrations, die die schon vollen Straßen mit Musik, Tanz und Paraden füllen, finden ihren Höhepunkt im Karneval, mit wunderschön verkleideten Tänzern, die zu elektrisierenden karibischen Rhythmen schimmern und durch die Stadt wirbeln.

Nutzen Sie Ihre Kreuzfahrt nach Belize für einen ausführlichen Landgang und entdecken Sie zwei eindrucksvolle Kolonialgebäude, deren sorgfältige Restauration beeindruckend ist. Das frühere Stadtgefängnis, gebaut in viktorianischen Zeiten, ist nun das Museum von Belize, und das noch frühere Government House, das nun ein Museum und Kulturzentrum ist. Die Stadt wird durch den Haulover Creek in Norden und Süden geteilt, einem Delta-Arm des Flusses Belize.

Der zentrale Punkt des Stadtzentrums ist die Drehbrücke, immer voll mit Verkehr und nur gelegentlich wird sie geöffnet, um größeren Schiffen die Durchfahrt zu erlauben. Das umliegende Belize-Viertel, das sich nördlich, westlich und südlich der Stadt erstreckt, ist perfekt für Ausflüge und beherbergt einige der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, einschließlich der Altun Ha Maya Stätte, des wunderschönen Belize Zoos und des Community Baboon Sanctuary.


Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt nach Belize und stechen Sie schon bald mit uns in See.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Belize City

Entdecken Sie unsere Landausflüge

Sehr geehrter Gast,

 

Schön, dass Sie unsere Webseite MSC Kreuzfahrten besucht haben.

 

Unsere Webseite unterliegt aktuell wichtigen Wartungsarbeiten, um die Online-Buchung zukünftig für Sie zu erleichtern. Aus diesem Grund können wir Ihnen Ihre Buchung erst den 22 Januar 2017 (08:30 Uhr) bestätigen.

 

In der Zwischenzeit steht Ihnen unser Contact Center innerhalb der regulären Öffnungszeiten gerne bei allen Fragen per Telefon oder E-Mail zur Seite.

 

Kontaktieren Sie das MSC Contact Center auch für weitere Informationen oder um eine Buchung anzufragen.

 

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

  

Ihr MSC Kreuzfahrten Team

 

Belize

Eine präkolumbianische Bevölkerung
Eine präkolumbianische Bevölkerung

Eine Kreuzfahrt nach Belize bietet eine phänomenale Auswahl an Erfahrungen an: Schnorcheln entlang des längsten Korallenriff Amerikas; tauchen Sie in die dunklen Tiefen des Blue Hole; und nehmen Sie an anstrengenden Wanderungen hoch zu den Maya Pyramiden teil. Und während Belize geografisch eher zu Mittelamerika gehört, ist sie im Herzen karibisch, eine Kombination, die für eine einzigartige Mischung beider Kulturen sorgt. Eingebettet in der nordöstlichen Ecke Mittelamerikas, beherbergt Belize einige der atemberaubendsten Küstenlandschaften der Karibik.

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Belize - dazu gehören neben archäologischen Stätten eine unberührte Wildnis - und Sie werden verstehen, warum die Zahl der Besucher Jahr für Jahr stetig ansteigt. Das Gebiet Belizes beinhaltet unwesentlich mehr Wasser als Land, und für viele Besucher ist das Meer die größte Attraktion. Ein umwerfendes Naturwunder befindet sich im flachen Meer – die glitzernd türkisen Untiefen und kobaltblauen Tiefen des Korallenriffs.

Unter der Oberfläche wartet eine brillante Farbwelt der Fische und Korallen auf Taucher und Schnorchler, während eine Inselkette, bekannt als Cayes, sich entlang des gesamten Riffs erstreckt, das Festland vor den Wellen des Ozeans schützt und mehr als nur einen Hauch des tropischen Paradies beinhaltet. Hinter dem Riff liegt das echte Juwel in der natürlichen Krone Belizes – drei der nur vier Korallenatolle der Karibik.