Kotka

Helsinkis Jugendstil
Porvoo
Entdeckung des Kotka-Archipels mit dem Boot

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Kotka

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Kreuzfahrt und buchen Sie Ausflüge für den Hafen Kotka

Der Hafen von Kotka, ein Ziel einer Nordeuropa Kreuzfahrt mit MSC Kreuzfahrten, liegt an der Küste des Finnischen Meerbusens, an der Mündung des Flusses Kymi. Diese Kulturstadt hat viel zu bieten, darunter Parks, Kirchen, Skulpturen und Museen. Im Osten liegt die pulsierende Hauptstadt Helsinki mit vielen stilvollen Restaurants, Bars und Parks. Nutzen Sie Kotka als Ausgangspunkt für den Besuch einer der faszinierenden Attraktionen der Umgebung. Entdecken Sie die Ausflüge von MSC Kreuzfahrten:
 

  • Helsinkis Jugendstil
  • Porvoo
  • Entdeckung des Kotka-Archipels mit dem Boot
 
Helsinki beherbergt eine Fülle attraktiver Jugendstilgebäude aus dem 18. und 19. Jahrhundert, darunter den Hauptbahnhof, das Nationaltheater und das Finnische Nationalmuseum. Bei einer Exkursion von MSC Kreuzfahrten können Sie diese faszinierende Stadt, die 2012 zur "Design-Hauptstadt" gekürt wurde, erkunden. Entdecken Sie den neoklassizistischen Senatsplatz, die Uspenski-Kathedrale, den Präsidentenpalast und das Schwedische Theater. Besuchen Sie schliesslich das Parlamentsgebäude von Helsinki - ein Meisterwerk moderner Architektur!
 
Porvoo ist eine alte mittelalterliche Stadt am Ufer des Flusses Porvoonjoki, die auf das 14. Jahrhundert zurückgeht. Bei einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten schlendern Sie zwischen den roten hölzernen Lagerhäusern, bevor Sie die Porvoo-Kathedrale aus dem 15. Jahrhundert besichtigen. Die Altstadt ist ein Ort von historischer und kultureller Bedeutung, eine anerkannte "Nationalerbe Finnlands". Einst ein Treffpunkt von Dichtern und Malern, ist Porvoo auf alle Fälle einen Besuch wert.
 
Der Kotka-Archipel, der mehr als 400 Inseln umfasst, ist ein Gebiet von herausragender natürlicher Schönheit. Hier findet man bezaubernde Fischerdörfer mit tiefroten Häusern, während Gärten und Bootswerften die Küstenlinien säumen. Bei einem herrlichen Ausflug von MSC Kreuzfahrten gehen Sie auf einem Holzboot zu einer gemütlichen Kreuzfahrt auf dem Wasser. Sie besuchen Fort Slava und Fort Elisabeth, wo Sie einen Spaziergang entlang der Küste unternehmen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kotka

Entdecken Sie unsere Landausflüge

    Finnland

    Exzentrizität und Mysterien
    Exzentrizität und Mysterien

    Durch die starken kulturellen Einflüsse, sowohl durch das östliche Nachbarland Russland als auch durch den Westen, bleibt Finnland eines der rätselhaftesten Ländern Nordeuropas.

    Das Land ist bestens bekannt für seine lakonischen, prägnanten Einwohnern mit einer Vorliebe für nackte Entspannung in der Sauna und für ihre sonderbaren und bizarren Festivals – allerdings macht diese Eigentümlichkeit einen Teil des Charmes dieses Landes aus. Die finnische Landschaft ist überwiegend flach und wird durch riesige Wälder und Seen unterbrochen, beherbergt aber große regionale Unterschiede. Eine Kreuzfahrt nach Finnland wird Sie in den Süden mitnehmen, wo die Landschaft zwar weniger beeindruckend ist, jedoch wird dieses durch die Hauptstadt Helsinki mehr als wettgemacht, mit ihrer brillanten Fin de Siècle-Architektur und herausragenden Sammlungen an spätmoderner und zeitgenössischer Kunstwerke, ebenso die ehemalige Hauptsadt Turku, mit einigen großartigen Museen und einem tollen Nachtleben.

    Von der russischen Grenze im Osten aus erstreckt sich die Industriestadt Tampere, die großen Wasssermassen der Seeregion sorgen für ein natürliches Transportmittel für die Holzindustrie – in der Tat gehört Wasser hier zur Landschaft, mit vielen Städten, die auf engen Straßen zwischen Seen eingebettet sind. Im Norden von hier sinken die Temperaturen und sind die Wälder Lapplands Finnlands reizendste Landschaft sowie Heimat der Samen, halbnomadische Rentierhirte.