Invergordon

Loch Ness und sein geheimnisvolles Monster
Schlösser im Hochland: Cawdor, Urquhart und Dunrobin
Glenmorangie Whisky und Royal Dornoch

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Invergordon

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Kreuzfahrt und buchen Sie Ausflüge für den Hafen Invergordon

Der Hafen von Invergordon liegt am Ufer des Cromarty Firth, einem Meeresarm in der nordwestlichen Hochlandregion Schottlands. Dieses Ziel einer Nordeuropa-Kreuzfahrt von MSC Kreuzfahrten führt in die Grafschaft Roshire, die für ihre atemberaubenden Gipfel, sanften grünen Hänge, farbenfrohen Wandmalereien und historische Architektur bekannt ist.
 
Entdecken Sie die Ausflüge von MSC Kreuzfahrten:
 
● Loch Ness und sein geheimnisvolles Monster
● Schlösser im Hochland: Cawdor, Urquhart und Dunrobin
● Glenmorangie Whisky und Royal Dornoch
 
 
Reisen Sie südlich von Invergordon mit einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten zu den Ufern des wunderschönen Loch Ness. Die faszinierende Geschichte von Nessie (das Monster, das angeblich im tiefen, dunklen Wasser lauert) hat die Phantasie von Millionen Menschen gefesselt! Die Legende besagt, dass es sich bei der Kreatur um einen kleinen Plesiosaurier handelt - ein langhalsiges Meeresreptil, das heute als ausgestorben gilt. Schnappen Sie sich Ihre Kamera und halten Sie die Augen offen, während Sie die Szenerie und die geheimnisvolle Atmosphäre geniessen.
 
Schottland ist ein geschichtsträchtiges Land - Heimat uralter Dörfer, unnachahmlicher Kultur und atemberaubender Landschaften. Auf einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten erleben Sie die Schönheit einiger der grössten Schlösser des Hochlands, darunter das mittelalterliche Cawdor, Urquhart aus dem 13. Jahrhundert und das majestätische Dunrobin.
 
Das charmante Dorf Tain, nördlich von Invergordon, ist der Geburtsort einiger der bekanntesten Single-Malt-Whisky-Marken Schottlands. Bei einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten besuchen Sie die Glenmorangie Destillerie aus dem 19. Jahrhundert, wo Sie mehr über die Herstellung dieses preisgekrönten Likörs erfahren. Als nächstes besuchen Sie die Stadt Dornoch aus dem 12. Jahrhundert, die Heimat des berühmten Royal Dornoch Golf Club. Schlendern Sie durch das historische Zentrum, entspannen Sie am Sandstrand oder geniessen Sie die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Invergordon

Entdecken Sie unsere Landausflüge

    Grossbritannien

    Gott schütze die Königin
    Gott schütze die Königin

    Grossbritannien ist nicht nur ein Land sondern vier – England, Wales, Schottland und Nordirland – und eine Vielzahl kultureller Identitäten: Gott bewahre, wenn Sie zum Beispiel einen Schotten oder Waliser als Engländer bezeichnen.


    Verpassen Sie auf keinen Fall das echte London-Erlebnis während Ihrer Kreuzfahrt nach Grossbritannien; die Hauptstadt ist der Ort, der sich auf der Route eines jeden befindet. 

    Brighton  und  Canterbury  bieten kontrastreiche Diversität an – ersteres ist ein lebendiger Urlaubsort am Meer, letzteres eine der schönsten mittelalterlichen Städte Grossbritanniens. 


    Der Südwesten Englands beherbergt die rauen Heidelandschaften Devons, die felsige Küstenlinie Cornwalls, und die historische Kur-Stadt Bath, während die Hauptattraktionen in Mittel-England die Universitätsstädte Oxford und Cambridge sind. 

    Weiter nördlich befinden sich die früheren Industriestädte Manchester, Liverpool und Newcastle, lebendige, verjüngte Orte, sowie York mit ihren wunderschönen historischen Schätzen, jedoch ist die Landschaft, vor allem die Hochlandschaften des Lake District, der grösste Anziehungspunkt. 


    Die schönsten Seen, Täler und Gipfel Schottlands, und die prächtige Landschaft der Westküsten-Inseln, können von Glasgow und Edinburgh einfach erreicht werden– letztere vermutlich Grossbritanniens attraktivste urbane Landschaft. Letztendlich ist eine Kreuzfahrt nach Grossbritannien nicht komplett, ohne einen Aufenthalt in Nordirland mit ihrer Hauptstadt Belfast und dem spektakulären Giant’s Causeway.