Cork

Schloss Blarney
Jameson Destillerie
Kinsale

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Cork

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Kreuzfahrt und buchen Sie Ausflüge für den Hafen Cork

Cork, die zweitgrösste Stadt Irlands, liegt im zerklüfteten Südwesten des Landes. Dieses Reiseziel einer Nordeuropa Kreuzfahrt mit MSC Kreuzfahrten verzaubert mit seiner malerischen Altstadt und vielen kulturellen Highlights. Entdecken Sie farbenfrohe Häuserfronten, eine wunderbare Uferpromenade, elegante Brücken und Alleen, die vorwiegend im georgianischen Stil erbaut wurden. Machen Sie einen Zwischenstopp in Cork bei der mittelalterlichen Burg Blarney Castle und der bekannten Jameson Destillerie.
 
Entdecken Sie die Ausflüge von MSC Kreuzfahrten:
 
● Schloss Blarney
● Jameson Destillerie
● Kinsale
 
Geniessen Sie eine Panorama-Sightseeing-Tour durch Cork bei einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten. Passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Opernhaus, das University College und die St. Fin Barre's Cathedral. Weiter geht es zur mittelalterlichen Burg Blarney Castle, die vor fast 600 Jahren von einem bedeutenden Clanchef erbaut wurde. Hier entdecken Sie die historische Burg, den romantischen Rock Close und 60 Hektar zauberhafter Gärten. Vergessen Sie nicht, den Blarney Stone zu küssen, der Sie der Legende nach mit dem "Geschenk der Redegewandheit" belohnt. Schlendern Sie dann auf einem der vielen Spaziergänge durch das Gelände und bewundern Sie z. B. den Gift- und Kräutergarten oder den Druiden-Steinkreis „Sieben Schwestern“.
 
Irland ist für seine Whiskey-Produktion bekannt, und auf einem Ausflug von MSC Kreuzfahrtennach Midleton besuchen Sie die beliebte Jameson Destillerie. Geniessen Sie eine audio-visuelle Präsentation über die Geschichte des irischen Whiskeys, gefolgt von einer Führung durch die zahlreichen Gebäude der Anlage. Sehen Sie sich Archivfotos, hervorragend restaurierte Maschinen und hervorragende Nachbildungen an. Stöbern Sie anschliessend im Souvenirladen und kaufen Sie, wenn Sie möchten, eine Flasche Jameson!
 
Besuchen Sie das schöne Kinsale, südlich von Cork, auf einem Ausflug von MSC Kreuzfahrten. Die Stadt liegt in idyllischer Landschaft am Ufer des Flusses Bandon und wurde mit dem ersten Europäischen Preis für Tourismus und Umwelt ausgezeichnet. Kinsale geht auf die anglo-normannische Ära zurück und wird für seine farbenfrohen Häuser und Gebäude gefeiert.  Hier können Sie einen Spaziergang durch das Stadtzentrum machen, in den Geschäften stöbern und die lokale Atmosphäre erleben. Anschliessend fahren Sie zu den bemerkenswerten Überresten des sternförmigen Charles Fort, das um 1682 fertiggestellt wurde. Dieses beeindruckende Wahrzeichen liegt direkt am Wasser und bietet wirklich spektakuläre Aussichten.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Cork

Entdecken Sie unsere Landausflüge

    Irland

    Wo die Landschaft grüner ist
    Wo die Landschaft grüner ist

    Eine Kreuzfahrt nach Irland wird all Ihre romantischen Erwartugen erfüllen. Ein ungewöhnlicher geologischer Reichtum und die wärmende Wirkung des Atlantiks ergeben eine erstaunliche Vielfalt an Landschaften auf dieser kleinen Insel, die durch und durch mit Seen und urzeitlichem Marschland gesprenkelt ist. Im Osten steht der zerknitterte Granit der Wicklow Mountains in völligem Kontrast zu der pferdebeweideten Ebene von Curragh, nur ein paar Kilometer entfernt, und in Connemara, an der Westküste, können Sie in ein paar Stunden vom Strand bis zu den Bergen und dem Moorland laufen, von der mit Algen übersäten Einbuchtung zu dem mit Seerosen bedeckten See.

    Dublin
    ist der wichtigste Eingangspunkt der Republik, eine souveräne Hauptstadt, deren raue, moderne Energie von den vielen kulturellen Traditionen ergänzt wird, und die besondere mittelalterliche Monumente beherbergt sowie zahlreiche Ausstellungen in der National Gallery und im Nationalmuseum.

    Im Süden der Stadt bieten die einsamen Wicklow Mountains einen atemberaubenden Kontrast zum Stadtleben an. An Irlands südlicher Küste wird die Küstenlinie Corks von zurückgezogenen Flussmündungen, sanft geschwungenen Landspitzen und historischen Häfen geprägt, während die Stadt selbst der Mittelpunkt der Region ist, mit einer lebhaften kulturellen Szene.
    Ebenso bietet sie reichlich frühchristliche Monumente an, wie der Rock of Cashel sowie stimmungsvolle Stätten in Clonmacnoise, Glendalough und Monasterboice.