Oslo

Die tausendjährige Stadt
Der Vigeland-Skulpturenpark
Das Opernhaus und die Nationalgalerie

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Oslo

Auf den Spuren der Wikinger

Oslo, eine tausend Jahre alte Stadt, gegründet auf Inseln, ist ein perfektes Ziel für Ihre Norwegen Kreuzfahrt.
 
Die Hauptstadt Norwegens wird Sie in die Kultur und in das Leben der norwegischen Menschen einführen. Ein idealer Ort für diesen Zweck, wenn Sie von Ihrem Kreuzfahrtschiff an Land gehen, ist die Festung von Akershus, gebaut ab dem 12. Jahrhundert, in der sich Geschichte mit der tollen Aussicht des Hafens und Ihres Schiffes vereint. Oder Sie machen einen Spaziergang in den Vigeland-Skulpturenpark, wo Sie die 212 Werke von Gustav Vigeland bewundern können.

Eine andere attraktive Idee ist, auf das Dach des Opernhauses in Oslo zu gehen, ein futuristisches Gebäude in Bjørvika aus Glas und Marmor. Im Wikinger-Schiff-Museum auf der Insel Bygdøy können Sie stattdessen versuchen sich vorzustellen, wie diese rauen Abenteurer gelebt haben, während Sie die perfekt erhaltenen Schiffe aus dem 9. Jahrhundert bewundern. Das berühmte Bild “Der Schrei“ von Munch kann in Oslo, in der Nationalgalerie, gefunden werden, zusammen mit der größten Kunstsammlung Norwegens.

Nur 20 Minuten von der Stadt entfernt, findet man TusenFryd, den größten Freizeitpark Norwegens, mit nicht weniger als 30 Attraktionen. Wenn Sie vom Meer mit Ihrer MSC Kreuzfahrt ankommen, können Sie stattdessen einen Eindruck davon bekommen, wie die Schifffahrt in der Vergangenheit aussah, und zwar bei einem Besuch im Museum, das den Fram beherbergt, das berühmteste Segelschiff der Geschichte der Erkundung der Arktis, das von Roald Amundsen bei seiner Ekundung des Südpols 1911 benutzt wurde.

Um das Leben eines Landes zu erfahren, das nicht mehr existiert, besuchen Sie das Norsk Folkemuseum, das norwegische Museum für Kulturgeschichte. In Bygdøy situiert, beherbergt es 155 historische Gebäude aus ganz Norwegen, einschließlich eines antiken historischen Zentrums und einer Holzkirche aus dem 12. Jahrhundert. Und schließlich besichtigen Sie den Königspalast und seinen wundervollen Park, wo Sie täglich die Wachablösung beobachten können. Eine Kreuzfahrt nach Oslo bietet Abwechslung, Kultur und eine traumhafte Natur.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Oslo

Entdecken Sie unsere Landausflüge

5 Ergebnisse

  • STADTRUNDFAHRT UND FREILICHTMUSEUM

    KULTUR UND GESCHICHTE
      • Aktive Ausflüge, die nur für Gäste in guter körperlicher Verfas-sung empfehlenswert sind.

        Schwierigkeitsstufe
        Anspruchsvoll

      • Dauer
        3:30 h

      • Preis pro Erwachsener abCHF61Preis pro Person

      • Preis pro Kind abCHF47Preis pro Person

      OSL03

      Gehen Sie für ein paar Stunden von Bord und entdecken Sie bei einer entspannten, zum Grossteil mit dem Bus durchgeführten Stadtführung die mannigfaltigen Attraktionen der norwegischen Hauptstadt Oslo. Eingeläutet wird die halbtägige Landpartie mit einer Stadtrundfahrt vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten Oslos. Danach lassen Sie es im idyllischen Frognerpark ein wenig gemächlicher angehen. Das städtische Erholungsgebiet erstreckt sich über eine Fläche von sage und schreibe 45 Hektar und beherbergt in der sogenannten Vigeland-Anlage eine wunderschöne Skulpturenausstellung. Diese Hommage an den berühmten norwegischen Bildhauer Gustav Vigeland umfasst mehr als 150 Kunstwerke, die den gesamten Zyklus des menschlichen Lebens, vom Kleinkind bis ins hohe Alter, darstellen. Vigeland lebte von 1869 bis 1943 und hat die Medaille entworfen, die den Gewinnern des Nobelpreises überreicht wird. Nachdem Sie den Park ausgiebig erkundet haben, fahren Sie auf die Halbinsel Bygdøy, einen Stadtteil von Oslo, wo Sie ein Freilichtmuseum mit 150 Holzgebäuden besichtigen, die den jeweiligen Baustil der verschiedenen Regionen Norwegens repräsentieren. Auch eines der ältesten Bauwerke des Landes, die wikingische Stabkirche Gol, gehört zu dem Komplex. Abgerundet wird Ihr Ausflug mit einem Spaziergang durch das Osloer Stadtzentrum. Am Ende können Sie selbst entscheiden, ob Sie mit dem Bus zum Schiff zurückfahren oder noch ein wenig verweilen und dann in den Hafen zurücklaufen möchten. Hinweis: Dieser Ausflug ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität sowie für Rollstuhlfahrer nicht geeignet, da er teilweise über unebene und sehr abschüssige Wege führt.
    • STADTRUNDFAHRT, WIKINGER UND KON TIKI
      MUSEUM

      KULTUR UND GESCHICHTE
      • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

      • Besonders beliebt

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3 h

      • Preis pro Erwachsener abCHF65Preis pro Person

      • Preis pro Kind abCHF50Preis pro Person

      OSL02

      Die norwegische Hauptstadt Oslo schaut auf eine lange Geschichte zurück, die bis zu ihrer Gründung durch König Harald III. im Jahr 1048 zurückgeht. Bei diesem Landausflug steht die Kultur der Stadt im Mittelpunkt. Am Anfang fahren Sie mit dem Bus vorbei an den bedeutendsten, im Stadtzentrum gelegenen Sehenswürdigkeiten wie natürlich dem Königlichen Schloss in den Frognerpark. In dem etwa 45 Hektar grossen Stadtpark befindet sich eine fantastische Kunstsammlung, die sogenannte Vigeland-Anlage. Diese Skulpturenausstellung präsentiert das Lebenswerk des berühmten norwegischen Bildhauers Gustav Vigeland und umfasst mehr als 150 Werke, die die komplette Bandbreite des menschlichen Daseins abdecken – von der Geburt bis hin zum Tod. Vigeland lebte von 1869 bis 1943 und hat die Medaille entworfen, die den Gewinnern des Nobelpreises überreicht wird. Im Anschluss führt Sie der Ausflug auf die nahe gelegene Halbinsel Bygdøy, wo Sie einen ersten Stopp am Wikingerschiffmuseum einlegen und die umfangreiche Sammlung von Artefakten aus der Wikingerzeit wie drei authentische Langschiffe von 900 bis 1000 nach Christus bewundern können. Um Ihren Oslo-Besuch perfekt zu machen, geht es danach in das Kon-Tiki-Museum, in dem das berühmte Balsaholzfloss, mit dem der legendäre norwegische Entdecker und Zoologe Thor Heyerdahl 1969 den Pazifik überquerte, und ein Nachbau des Schilfbootes von dessen Ra II-Expedition ausgestellt sind. Am Ende Ihres Ausflugs werden Sie in den Hafen zu Ihrem Schiff zurückgebracht. Hinweis: Gäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können. Im Wikingerschiffsmuseum ist das Fotografieren mit Blitzlicht nicht gestattet.
    • BESICHTIGUNG VON OSLO

      PANORAMATOUREN
      • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        2 h

      • Preis pro Erwachsener abCHF43Preis pro Person

      • Preis pro Kind abCHF32Preis pro Person

      OSL06

      Dieser Ausflug ist für Gäste bestimmt, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Oslo kennen lernen möchten, ohne auf den Komfort eines Sitzplatzes im Bus verzichten zu müssen. Sie sehen das neue Opernhaus, die Akershus Burg, das Parlamentsgebäude, die Königliche Residenz, das Nationaltheater sowie das Nobel Institut. Zu den Programmpunkten zählt auch die Fahrt hinauf zum Holmenkollen, von dem man einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und den Fjord geniesst sowie zur Museumshalbinsel Bygdøy. Der Ausflug endet mit der Rückkehr zum Hafen. Hinweis: Gäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.
    • STADTRUNDFAHRT, EISBAR UND VIGELAND PARK

      SPEZIALTOUREN
      • Getränk inkludiert

      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3 h

      • Preis pro Erwachsener abCHF72Preis pro Person

      • Preis pro Kind abCHF54Preis pro Person

      OSL07

      Am Hafen beginnt diese sorgfältig geplante Fahrt zu den wichtigsten architektonischen und kulturellen Höhepunkten der norwegischen Hauptstadt innerhalb weniger Stunden. Vom Hafen fahren Sie in den modernen Teil der Stadt mit modernen Bauten und dem neuen Opernhaus. Es wurde im Jahr 2008 fertig gestellt und besteht aus weissem italienischem Marmor, der wie schiefe Treppenstufen übereinander geschichtet wurde. Erklimmen Sie die Stufen dieses fantastischen Gebäudes und geniessen Sie vom Operndach einen weiten Blick über den schönen Hafen. Anschliessend erleben Sie eine Stadtrundfahrt und sehen das Rathaus, das Nationaltheater sowie die Königliche Residenz. Im Vigeland Park halten Sie, um die hier ausgestellten Werke des berühmten Bildhauers Gustav Vigeland zu bewundern: Etwa 150 Skulpturen symbolisieren die verschiedenen Lebensphasen des Menschen von der Kindheit bis ins Greisenalter. Der Ausflug endet in Oslos angesagtestem Treffpunkt, der neu eröffneten Eisbar. Sie besteht vollständig aus Eis und in ihrem Innern steigt die Temperatur niemals über -5°C. Stossen Sie mit einem Glas Vodka an und trinken Sie einen Schluck auf die gute Gesundheit! Hinweis: Der Ausflug ist nicht empfehlenswert für Kinder unter 6 Jahren, da die Temperatur in der Eisbar unter dem Gefrierpunkt liegt. Dieser Ausflug ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität sowie für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Gäste unter 18 Jahren erhalten nur Softdrinks in einem geeisten Glas und müssen von einen Erwachsenen begleitet werden. Alle Gäste bekommen in der Eisbar einen warmen Poncho und Handschuhe ausgeliehen.
    • BESUCH IN OSLO

      STÄDTE
        • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

          Schwierigkeitsstufe
          Mittelschwer

        • Dauer
          3:30 h

        • Preis pro Erwachsener abCHF58Preis pro Person

        • Preis pro Kind abCHF43Preis pro Person

        OSL01

        Diese Besichtigungstour gewährt Ihnen einen guten Einblick in die Kultur und Geschichte der Hauptstadt Norwegens. Am Hafen beginnt eine malerische Fahrt entlang der wichtigsten Strassen und Plätze von Oslo. Sie sehen das Rathaus, das Parlamentsgebäude, das Nationaltheater sowie die Königliche Residenz. Im Vigeland Park halten Sie, um die hier ausgestellten Werke des berühmten Bildhauers Gustav Vigeland zu bewundern: Etwa 150 Skulpturen symbolisieren die verschiedenen Lebensphasen des Menschen von der Kindheit bis ins Greisenalter. Von der Sprungschanze am Holmenkollen geniessen Sie schliesslich einen fantastischen Blick über die Stadt und den Fjord. Weiter geht es nach Tjuvholmen in den neuen modernsten Teil der Stadt, mit modernen Bauten wie dem Museum für zeitgenössische Kunst, das vom bekannten Architekten Renzo Piano entworfen wurde. Anschliessend flanieren Sie mit Ihrem Reiseleiter noch ein wenig entlang der Uferpromenade und kehren schliesslich mit einem der Busse zum Hafen zurück. Hinweis: Rollstuhlfahrer können an der Tour teilnehmen. Gäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

      Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt. 

      Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren. 


      Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

      Norwegen

      Die Magie der Nordlichter
      Die Magie der Nordlichter

      Eine Kreuzfahrt nach Norwegen ist ein Traum. Ein Traum entlang der Fjorde eines bewegenden und charakteristischen Landes.

      Der Geirangerfjord und der Nærøyfjord sind Teil des UNESCO-Welterbes, aber auch der Längste aller Fjorde, der 204 km lange Sognefjordas, ist erwähnenswert, ebenso wie der Hardangerfjord, wo Kirsch- und Apfelblüten während des Frühlings auf den Felswänden gesehen werden können.

      Eine MSC-Norwegen Kreuzfahrt bedeutet ebenfalls die Erfahrung der spektakulären Schönheit der Nordlichter; während diejenigen unter Ihnen, die im Sommer reisen, im Norden des Polarkreises die spektakuläre Mitternachtssonne bewundern können. Eine Kreuzfahrt nach Norwegen bedeutet auch die Entdeckung einer Kultur zweier antiker Bevölkerungsstämme: Die Wikinger, nicht nur Freibeuter und Krieger, sondern auch Händler, Forscher und Besiedler, die, für über dreihundert Jahre bis zum 11. Jahrhundert, Skandinavien und den nördlichen Atlantik regierten: Und dann die Samen, die Ursprungspopulation dieses Landes, gekleidet mit bunten Stoffen und von riesigen Rentier-Herden umgeben, die für mehr als 10.000 Jahren im tiefsten Norden gelebt haben.

      Passen Sie bloß auf die Trolle auf! Viele der Orte, die Sie besuchen werden, sind nach diesen legendären Kreaturen benannt: Trollheimen, Trollstigen (mit dem spektakulären Pfad des Trolls), Trollhatten and Trollveggen.