Göteborg

Die attraktivste urbane Landschaft Schwedens
Die gewundenen Rosenlundkanäle
Der Trädgårdsföreningen Park

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Göteborg

Entspannte Eleganz

Von allen Städten des südlichen Schwedens ist die größte Stadt der westliche Hafen Göteborg, den Sie von Ihrem Schiff aus bei Ihrer MSC Nordeuropa-Kreuzfahrt sehen können.
 
Von den Niederländern 1621 erbaut, hat Göteborg eine wunderschöne neoklassizistische Architektur, eine große Anzahl an Parks, die Skulpturen beinhalten und eine gastfreundliche und entspannte Atmosphäre ausstrahlen. Die urbane Landschaft beinhaltet breite Alleen, elegante Plätze, Straßenbahnen und Kanäle und ist nicht nur eine der attraktivsten Städte Schwedens, sondern auch die Hintergrundkulisse des größten skandinavischen Flughafens, der Göteburg zu einem kosmopolitischen Reiseziel macht.

Der beste Weg für den Beginn eines Ausflugs ist eine Fahrt entlang der Kanäle der Stadt, um dann das alte Stadtviertel zu erreichen, Im Norden vom Fluss Göta umschlossen und im Süden von den Rosenlundkanälen, sind die Straßen der Altstadt von majestätischen Fassaden, interessanten Märkte und einer Handvoll Museen umgeben, die einen Besuch Wert sind, wie das außergewöhnliche Stadtmuseum und das Maritiman, neben dem Hafen, der eine Auswahl an maritimen Exponaten ausstellt.

Wenn Sie den Kanal überqueren, der entlang der Ufer der Altstadt verläuft, gelangen Sie zum Trädgårdsföreningen Park, der sich im Sommer mit bunten Blumen füllt, und so zum Lieblingsplatz für Pickniks wird. Wenn Sie weiter südwärts gehen, in Richtung des modernen Zentrums, werden Sie die Avenyn erreichen, die Straße mit den auffälligen Bars und Restaurants. Am einem Ende von der Avenyn befindet sich der moderne Götaplatsen, der Hauptplatz der Stadt, in dessen Zentrum der Poseidon von Carl Milles emporragt: Eine große bronzefarbene Statue eines Bodybuilders mit einem unglaublich kämpferischen Ausdruck.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Göteborg

Entdecken Sie unsere Landausflüge

5 Ergebnisse

  • MARSTRAND UND DIE FESTUNG CARLSTEN ca. 4
    Stunden

    KULTUR UND GESCHICHTE
      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4 h

      • ErwachseneCHF82Preis pro Person

      • KinderCHF59Preis pro Person

      GTB01

      Nach dem Treffen mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie nordwärts entlang der Küstenstrasse nach Marstrand. Die Stadt befindet sich auf der Insel Marstrandsön und erhielt bereits im 13. Jahrhundert trotz seiner geringen Grösse die Stadtrechte. Dieses Sommerparadies bietet zahlreiche Strände, eine unberührte Landschaft und perfekte Voraussetzungen für viele Outdoor-Aktivitäten. Sie haben Gelegenheit, durch die Strassen dieser hübschen kleinen Stadt zu bummeln, die bezaubernden Häuser zu bewundern und die gemütliche Atmosphäre dieses besonderen Ortes zu geniessen. Unter den Sehenswürdigkeiten der Stadt ist ein im 19. Jahrhundert erbautes Gebäude erwähnenswert, in dem König Oskar II. viele rauschende Feste abgehalten hat. Marstrand war in der Vergangenheit ein Flottenstützpunkt der westschwedischen Marine. Die Stadt wird von der Festung Carlsten geschützt, die sich auf dem höchsten Punkt der Insel befindet. Sie wurde im Auftrag von König Karl Gustav X. erbaut und 1860 fertig gestellt. Bei Ihrem Besuch auf der Festung können Sie von der Spitze des Turms die atemberaubende Aussicht auf den Archipel geniessen. Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Dieser Ausflug ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
    • AUSFLUG ZUR WESTKÜSTE ca. 4,5
      Stunden

      PANORAMATOUREN
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        4:30 h

      • ErwachseneCHF69Preis pro Person

      • KinderCHF49Preis pro Person

      GTB02

      Dieser Ausflug führt Sie nordwärts entlang der Küstenstrasse nach Kungälv, dem Ort, an dem sich im Jahr 1101 drei berühmte skandinavische Könige getroffen haben sollen. Von hier aus geht es weiter zu einem bezaubernden Hof im Västra Gatan, wo Sie Ihr Reiseleiter mit dramatischen Erzählungen über die Vergangenheit der Region, ihrer Könige und Schlachten unterhält. Unterwegs kommen Sie auch an einigen kleineren Fischerdörfern vorbei, deren Bewohner bis heute ihre Lebensweise nicht geändert haben. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen viel Wissenswertes über die Geschichte und typische Architektur der traditionellen schwedischen Bohushäuser. Bevor Sie zum Hafen zurückkehren, halten Sie noch in Skärhamn, um das Nordische Aquarellmuseum zu besuchen, eines der aufregendsten Kulturprojekte in den nordischen Ländern. Abgesehen von der Ausstellung der Arbeiten führender internationaler Aquarellmaler ist das Museum auch ein Zentrum für zeitgenössische Kunst, Forschung und Schulung. Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt.
    • PANORAMATOUR DURCH GÖTEBORG UND
      IHRE KANÄLE ca. 3,5 Stunden

      PANORAMATOUREN
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        3:30 h

      • ErwachseneCHF79Preis pro Person

      • KinderCHF55Preis pro Person

      GTB03

      Dieser Stadtausflug in Göteborg beginnt am Gustav-Adolf-Platz, wo Sie Ihr Reiseleiter in die Geschichte der Stadt einführt und Ihnen die Bedeutung der Kanäle für das wirtschaftliche Zentrum von Göteborg erklärt. Im Verlauf des Ausflugs ist ein Besuch des Slottsskogen Parks im Herzen von Göteborg, der berühmten Poseidon-Statue von Carl Milles sowie der Avenyn vorgesehen, der grossartigen Avenue Göteborgs mit Geschäften, Pubs und Cafés. Ausserdem kommen Sie am schwedischen Ausstellungs- und Kongresszentrum und dem Scandinavium vorbei, einer Sportstätte, in der auch andere Hallenveranstaltungen stattfinden. Anschliessend unternehmen Sie eine gemütliche Bootsfahrt durch die Kanäle von Göteborg, auf denen sich Ihnen ganz neue Perspektiven auf die Stadt und ihre Parkanlagen eröffnen. Nach diesem entspannenden Ausklang des Ausflugs in Göteborg kehren Sie zu Ihrem Schiff zurück. Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Gäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, mu¨ssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstu¨hle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgeru¨stet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbu¨ros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können. Das Boot hat kein Dach, daher bitten wir Sie um entsprechend wetterfeste Kleidung.
    • PANORAMATOUR DURCH GÖTEBORG UND DAS
      WISSENSCHAFTSZENTRUM UNIVERSEUM ca. 3,5 Stunden

      SPEZIALTOUREN
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        3:30 h

      • ErwachseneCHF82Preis pro Person

      • KinderCHF59Preis pro Person

      GTB04

      Dieser Ausflug ist eine wundervolle Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten von Göteborg und das berühmte Wissenschaftszentrum Universeum zu besichtigen. Ihr Ausflug beginnt am Gustav-Adolf-Platz und führt Sie entlang des Hafens ins Zentrum von Klippan, einem historisch bedeutenden Viertel und Kulturerbe von Göteborg. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen viel Wissenswertes über die alten Arbeiterviertel, in denen einst Kanalarbeiter und Matrosen wohnten. Ausserdem haben Sie Gelegenheit, die berühmte Poseidon-Statue von Carl Milles, das schwedische Ausstellungs- und Kongresszentrum und das Scandinavium zu sehen, eine Sportstätte, in der auch andere Hallenveranstaltungen stattfinden. Anschliessend besuchen Sie das Universeum, das schwedische Wissenschaftszentrum, das zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie bietet. Hier können Sie ein echtes Regenwaldklima mit Attraktionen wie dem Piranhafluss, dem Anakonda-Sumpf oder der Spinnenhöhle erleben, bei einem Spaziergang durch einen Unterwassertunnel das Wasserleben aus nächster Nähe betrachten oder die zwei wissenschaftlichen Abteilungen "Kalejdo" und "Explora" besuchen, in denen fortlaufend Experimente mit Klängen und Farben durchgeführt werden. Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Gäste, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, mu¨ssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammenklappbare Rollstu¨hle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgeru¨stet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter des Ausflugsbu¨ros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können. Der Besuch des Universeums erfolgt ohne Reiseleitung, das Fotografieren mit Blitzlicht ist im Tropenzentrum des Universeums nicht gestattet.Dieser Bereich ist warm und feucht.
    • PANORAMATOUR DURCH GÖTEBORG (Dauer:
      ca. 2,5 Stunden)

      STÄDTE
        • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

          Schwierigkeitsstufe
          Leicht

        • Dauer
          2:30 h

        • ErwachseneCHF45Preis pro Person

        • KinderCHF32Preis pro Person

        GTB05

        Dieser Kurzausflug in Göteborg führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der zweitgrößten Stadt Schwedens. Er beginnt am Gustav-Adolf-Platz, wo Sie Ihr Reiseleiter in die Geschichte der Stadt einführt und Ihnen die Bedeutung der Kanäle für das wirtschaftliche Zentrum von Göteborg erklärt. Nach einer kurzen Fahrt entlang des Hafens erreichen Sie in Klippan, ein Viertel, in dem einst Kanalarbeiter und Matrosen wohnten und das heute ein Kulturerbe von Göteborg ist. Es ist auch ein Besuch der Masthugget Kirche vorgesehen, die auf das Jahr 1914 zurückgeht und auf der Spitze eines Hügels steht, der einen herrlichen Blick auf die untenliegende Landschaft bietet. Anschließend fahren Sie ins Zentrum der Stadt mit seinen Parkanlagen - hier sei die berühmte Poseidon-Statue von Carl Milles besonders erwähnt - und passieren abschließend das schwedische Ausstellungs- und Kongresszentrum, das Scandinavium, eine Halle für Sport- und andere Veranstaltungen, sowie das Ullevi-Fußballstadion, in dem die "Engel", das örtliche Fußballteam, beheimatet sind. Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden englischsprachige Reiseleiter eingesetzt.

      Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt. 

      Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren. 


      Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

      Schweden

      Üppige Bäume und grenzenlose  Plätze
      Üppige Bäume und grenzenlose Plätze

      Eine Kreuzfahrt nach Schweden wird Ihnen hauptsächlich ein Land voller Wälder und Seen zeigen. Ihre Städte und Großstädte sind im Europäischen Vergleich eher klein und überwiegend im südlichen Drittel des Landes situiert, wo die Mehrzahl der Schweden lebt.

      Von den Städten ist die heitere Stadt Stockholm die herausragendste. Sie ist elegant auf 14 verschiedenen Inseln situert, wo das Wasser des Mälarsees auf die Ostsee trifft, und bietet einiges an wunderschöner Architektur, schönen Museen und bei weitem das beste kulturelle Leben und Nachteleben des Landes.

      Die 24.000 Inseln, die auch das Stockholmer Archipel beinhalten, sind ein perfektes Gegenmittel zu dem urbanen Gewusel und bieten unzählige Möglichkeiten, um die unberührten Dörfer der Inseln zu besichtigen und schwimmen zu gehen.
      An der Westküste befindet sich Göteburg, die zweitgrößte Stadt des Landes und unter anderem eine der attraktivsten Ziele Schwedens. Die Göteburger haben den Ruf, zu den freundlichsten Menschen Schwedens zu gehören, und das städtische Geflecht an Kanälen und luftigen Alleen erinnert an Amsterdam, da dessen Architekten hier ebenfalls am Werk waren.

      Während einer MSC-Nordeuropa Kreuzfahrt nach Schweden werden Sie entdecken, dass der Süden die urbanste Gegend des Landes ist, aufgrund der Nähe zu Dänemark und zum Rest des europäischen Kontinents, sowie Heimat des glänzenden antiken Universitätssitz Lund,während das naheliegende Malmö, Schwedens drittgrößte Stadt, mit einem erfrischenden Nachtleben in seinem mittelalterlichen Kern anzieht.