Kreuzfahrtdirektor

Marco Cimbaro

Talent, so heißt es, setzt sich immer durch. Und genau das trifft auf Marco Cimbaro zu. Eigentlich war ihm als ausgebildetem Buchhalter ein anderer beruflicher Weg bestimmt, aber er folgte stattdessen seinem Herzen und begeisterte als Entertainer in vielen Resorts in Italien, Griechenland, Spanien und Österreich und stieg rasch zum Teamleiter auf. 1996 kam er als Chef-Entertainer auf MSC Symphony zu MSC Kreuzfahrten und machte schnell Karriere. Eine kurze Pause legte er im Jahr 2000 ein, als er nach Paris ging, um seinem Können an der Schauspielschule den letzten Schliff zu verleihen. Gleichzeitig arbeitete er im Public-Relations-Sektor. 2003 konnte er in Form der Beförderung zum Kreuzfahrtdirektor den verdienten Lohn für sein leidenschaftliches Engagement ernten.

Dienstzeit bei MSC Kreuzfahrten: 20 Jahre; Erfahrung als Kreuzfahrtdirektor: 13 Jahre

An Bord von MSC Divina*


*Angaben ohne Gewähr 

(Stand: 2016)