Kapitän

Marco Massa

Kapitän Marco Massa begann seine Karriere im Juni 1995 auf der alten MSC Symphony als Junior Cadet Officer. In den folgenden Jahren wurde er auf der MSC Rhapsody und MSC Melody als Navigations-Offizier im Mittelmeer, der Karibik, Südafrika und Südamerika eingesetzt.

2003 schiffte er als Umweltbeauftragter auf einem nagelneuen MSC Kreuzfahrtschiff in der Schiffswerft Saint Nazaire ein: der MSC Lirica. Ein Jahr später war er in selber Funktion auf der MSC Opera. Er wurde Sicherheitsbeauftragter für die MSC Opera und MSC Sinfonia und verantwortlich für den Neubau und die Inbetriebnahme der MSC Orchestra, MSC Poesia, MSC Fantasia, MSC Splendida und MSC Magnifica.

 

An Bord von MSC Magnifica*


*Angaben ohne Gewähr

(Stand 2016)